NABU Arbeitskreis Oberursel

Der Natur eine Stimme geben

21.09.2019: Apfelernte
21.09.2019: Apfelernte

Der Ende 2016   gegründete Oberurseler Arbeitskreis des NABU Hochtaunus hat ab 2018  die Pflege einer Streuobstwiese übernommen und sucht noch engagierte Naturfreunde, die sich dort tatkräftig für die Pflege der Obstbäume und die Schaffung bzw. den Erhalt von Lebensräumen für Vögel, Igel, Insekten und Co einsetzen.

 

Unsere Arbeitseinsätze finden i.d.R. an jedem 3. Samstag im Monat von 10-12:00 Uhr statt.

Nächster Termin: 18.01.2020

 

Kontakt:

Jana Kunzmann

Tel. 0176-51 20 04 63

jaku.nabu.hg@gmail.com

 

Aktuelles

Arbeitseinsatz am 23.11.2019

_______________________________________________________________________________________________

Fotos: Jana und Michael Kunzmann

_______________________________________________________________________________________________

Wichtigste Arbeit an diesem Tag war der Schutz der neu gesetzten Sträucher mit Drahthosen. Außerdem haben wir noch einmal auf der gesamten Fläche Brombeeren entfernt. Die Winterfütterung der Vögel hat begonnen: regelmäßig werden die Futterstationen mit verschiedenem Nahrungsangebot versehen. Bereits jetzt wird davon fleißig Gebrauch gemacht.

Arbeitseinsatz am 16.11.2019

_______________________________________________________________________________________________

Fotos: Jana und Michael Kunzmann

_______________________________________________________________________________________________

Wir haben zwei Apfelbäume und sieben Sträucher gepflanzt. Außerdem wurde der Bewuchs auf den Steinhaufen entfernt sowie Brombeeren.

 

 

Arbeitseinsatz am 19.10.2019

_______________________________________________________________________________________________

Fotos: Jana und Michael Kunzmann

_______________________________________________________________________________________________

An diesem Tag haben wir die Nistkästen gereinigt und ihre Belegung in der vergangenen Brutsaison dokumentiert. An einem Apfelbaum wurde ein geeigneter Platz für eine Steinkauzröhre gefunden und diese befestigt. Den immer wieder hoch kommenden Brombeeren sind wir mit Maschineneinsatz und per Hand zu Leibe gerückt.

 

 

 

Apfelernte am 20. und 21.09.2019

_______________________________________________________________________________________________

Fotos: Jana und Michael Kunzmann

_______________________________________________________________________________________________

Wir konnten 16 Säcke Äpfel ernten. Die Früchte wurden direkt nach dem Ernten zu einer örtlichen Kelterei  gebracht und dort zu 340 Liter Apfelsaft verarbeitet.